Gemeindekirchenrat

Die Kirchengemeinde Wardenburg liegt in den Grenzen der politischen Gemeinde Wardenburg (mit Ausnahme des Ortsteils Klein-Bümmerstede). Die Gemeinde Wardenburg umfasst eine Fläche von 128 km² und 19 Ortsteile. Knapp 10000 evangelische Gemeindeglieder wohnen in der Gemeinde.
Die Kirchengemeinde besteht somit aus sehr unterschiedlich geprägten Gemeindeteilen und hat mit den drei Kirchen verschiedene kirchliche Orientierungspunkte.

weiter »

Die Zusammensetzung des Gemeindekirchenrates

Eine Gemeinde im Aufbruch

Der Gemeindekirchenrat der Gemeinde Wardenburg besteht aus 9 gewählten und 3 berufenenen Kirchenältesten und dem Pfarramt: Pastorin Imke Gießing, Pastorin Susanne Wöhler und Pastor Martin Böhmen. Unterstützt wird das Gremium durch die Ersatzältesten, die größtenteils kontinuierlich mitarbeiten.

Den Vorsitz hat Pastor Martin Böhmen inne, Stellvertreterin ist Frau Sonja Muhle.

Der Gemeindekirchenrat hat sich einen Vorstand gegeben und verschiedene Ausschüsse eingerichtet, in denen nach Neigungen und Kenntnissen der Mitglieder die unterschiedlichen Arbeitsfelder bearbeitet und evtl. für das gesamte Gremium zur Beschlussfassung vorbereitet werden.